BavarTec Smart Thermo Control

… die effiziente und kostengünstige Möglichkeit, ihre Heizungsanlage mit Smart Home -Techniken nachzurüsten und die Temperatur bequem per App zu steuern.

Smart Home

… ist ein moderner Ansatz, Geräte und Anlagen in Haus oder Wohnung per App über das Internet fernzusteuern. Unter den vielen Dingen, die sich auf diese Art und Weise erledigen lassen, ist insbesondere die Temperatursteuerung von Heizungsanlagen von Interesse.

Bei Heizungssteuerungen jüngerer Bauart ist dieser Weg bereits vom Hersteller vorgesehen, bei älteren Anlagen gibt es Nachrüstlösungen, die oft recht aufwendig sind und teilweise sehr stark in das optimierte Heizungssystem eingreifen. So ist es oft erforderlich, an jedem einzelnen Heizkörper ein steuerbares Element einzusetzen. Dadurch wird mitunter das mühsam ermittelte hydrostatische Gleichgewicht des Heizungssystems gestört.

Der Ansatz von BavarTec

… erfordert keinen derartigen Aufwand und keine aufwendigen Eingriffe in die Hardware oder Software der elektronischen Steuerungseinheit. Die bereits ermittelten und optimierten Heizungsparameter zur Optimierung des Energieeinsatzes müssen nicht verändert werden. Bei Bedarf kann auch die Nachtabsenkung berücksichtigt werden. BavarTec Smart Thermo Control wird in die Verbindungsleitung zwischen Außentemperaturfühler und Heizungssteuerung eingeschleift.

Die Steuerung der Kontrolleinheit kann per App (Android oder iOS) vorgenommen werden. Diese App dient zum einen zur erstmaligen Einrichtung der Kontrolleinheit, zum anderen der Vorgabe für die Temperaturabsenkung oder –anhebung, auch wenn der Nutzer nicht im Haus oder in der Wohnung ist.

Sowohl die Einrichtung (Konfiguration) der Kontrolleinheit als auch die Steuerung werden über das Handy vorgenommen. Voraussetzung dabei ist, dass sowohl die Kontrolleinheit als auch das Handy auf das WLAN der Wohnung bzw. des Hauses, in dem sich die Heizung befindet, zugreifen können. Ohne die Einbindung in das WLAN-Netz ist die Funktion nicht gegeben. Bei Strom- oder WLAN-Ausfall wird die Elektronik überbrückt und die Heizung funktioniert so, als wäre BavarTec Smart Thermo Control nicht vorhanden.

BavarTec Smart Thermo Control kann dazu verwendet werden, die Temperatur abzusenken, wenn sich niemand in der Wohnung aufhält, und die Temperatur kann wieder erhöht werden, wenn man noch nicht wieder im Haus oder in der Wohnung ist. Die eingesetzte App erlaubt eine einfache Einstellmöglichkeit der individuell vorgebbaren Wunschtemperatur.

Die möglichen Heizenenergieeinsparungen hängen von Stärke und Dauer der Temperaturabsenkung im Vergleich zum Normalbetrieb ab.